Newsletter

Schade, Ihr Warenkorb ist leer!

Die faszinierende Welt der Fotografie

Kontakt
icons-label-fotoproject

Photoproject: Neu! delighted project 2013: selfportrait

2012 neigt sich dem Ende zu und das neue Jahr steht vor der Tür. Es ist Zeit neues anzufangen, neue Projekte zu planen usw. Auch Susan und ich habe uns überlegt, ob es nicht eine schöne Idee wäre, 2013 mit unseren Lesern und Leserrinnen ein neues Projekt zu starten. Ein Fotoprojekt der besonderen Art. Wir wollten ein Fotoprojekt initiieren, in dem die Technik nicht im Vordergrund steht, sondern der Mensch hinter der Kamera. Wir persönlich stellen uns immer die Frage, was wir fotografisch erreichen wollen. Was unsere Ziele sind. Dabei stellen wir immer wieder fest, das wir uns selber im Weg stehen. Nicht die Kamera erstellt das Bild, sondern wir mit unserer Kreativität, mit unseren Gedanken und unseren Emotionen. Dafür müssen wir uns selber gut kennen, wissen wohin wir wollen, unsere Stärken und Schwächen erkennen. Doch tun wir das wirklich?
Aus diesem Grund möchten wir ein Fotoprojekt initiieren, indem es um das Thema Selbstporträts geht. Wir wollten ein Fotoprojekt, in welchem wir nicht nur einfach Bilder herstellen, sondern Fotos machen, die eine Bedeutung haben, die sehr persönlich sind, mit deren Hilfe wir uns über uns selbst klar werden können.

delighted project 2013: selfportrait

– photos from myself –

 

Dieses Fotoprojekt geht 12 Monate und fängt am 1.1.2013 an, jedoch könnt ihr jederzeit einsteigen. Jeden Monat stellen wir eine neue Aufgabe, die wir immer am 1. eines Monats veröffentlichen werden. Passend dazu gibt es ein PDF, welches ihr euch ausdrucken könnt. Uns ist es wichtig, dass die Fotos, die im Laufe des Jahres entstehen, nicht nur auf der Festplatte liegen, sondern auch ausgedruckt und beschrieben werden. Die Kamera, die ihr dazu benutzt ist zweitranging: ob analog, digital, Polaroid – eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Wie wir schon sagten, steht nicht die Technik im Vordergrund. Trotzdem möchten wir, dass wir uns fotografisch weiter entwickeln und nicht nur einfach geknipst wird. Gleichzeitig wollen wir uns ein wenig mit uns, der Familie, der Vergangenheit und der Zukunft auseinandersetzen und die Gedanken schriftlich festhalten. Für jede Aufgabe nehmen wir uns einen Monat Zeit.

Wir werden zu dem Fotoprojekt eine geschlossene Flickr-Gruppe einrichten, die nur den Teilnehmern vorbehalten ist. Sicherlich werden einige Fotos auch sehr privat sein und wir haben Verständnis dafür, wenn ihr diese nicht veröffentlichen wollt und die Aufgaben nur für euch löst.

Ihr könnt euch ab sofort anmelden. Der Einstieg ist aber auch jederzeit im Laufe des Jahres möglich.

Schreibt  einen Kommentar, wenn ihr mitmachen möchtet. Wir freuen uns auf euch und eure Fotos.

Jana & Susan

PS: Ihr dürft die Fotos gerne auf euren Blog mitnehmen.

Pin It

112 Kommentare

  1. avatar
    Susanne, am 19.12.2012 um 17:47 Uhr

    Jippiiieh, ein neues Fotoprojekt, und dann noch ein interessantes. Ich bin sehr gerne dabei.
    Tolle Idee,
    LG, Susanne

    Antworten
  2. avatar
    Marc, am 19.12.2012 um 18:01 Uhr

    Au ja, da mache ich gerne mit. Das 12/2012 hat mir viel Spaß gemacht und bin schon ganz gespannt, was ihr Zwei euch dann zusammen ausheckt ;)

    Antworten
  3. avatar
    lichtbildwerkerin, am 19.12.2012 um 18:51 Uhr

    Hey ihr Beiden, das klingt aber sehr spannend und dass die Bilder in einer geschlossenen Gruppe gezeigt werden oder auch mal gar nicht, finde ich sehr gut! Sprich: Ich bin dabei! :-)
    LG, Conny

    Antworten
  4. avatar
    Beatrix, am 19.12.2012 um 18:55 Uhr

    Ich finde das ein sehr interessantes Projekt und ich möchte gerne mitmachen. Ich bin echt gespannt auf die monatlichen Aufgaben, die Umsetzung und den Austausch mit anderen Teilnehmerinnen.
    liebe Grüße
    Beatrix

    Antworten
  5. avatar
    Andreas, am 19.12.2012 um 19:08 Uhr

    Lets roll!

    Antworten
  6. avatar
    Sigrid, am 19.12.2012 um 19:28 Uhr

    Das klingt nach einem recht spannendem Projekt und ich bin dabei. Es wird auch Zeit, meinen flickr-Account wieder einmal zu aktivieren.
    Ich bin also dabei.

    Antworten
  7. avatar
    Thomas, am 19.12.2012 um 19:35 Uhr

    Das klingt sehr spannend. Ich bin dabei.

    Antworten
  8. avatar
    Mainzauber-Elke, am 19.12.2012 um 20:18 Uhr

    Ja – das finde ich auch sehr spannend. Wird es ein Eiertanz zwischen Selbstdarstellung und Verhüllung werden oder doch größtmögliche Ehrlichkeit? Mal schaun, welche Aufgaben ihr vorgebt – ich bin dabei.
    Herzliche Grüße
    Elke

    Antworten
  9. avatar
    Kerstin, am 20.12.2012 um 00:09 Uhr

    Oh, das klingt ganz bezaubernd! Und ich wäre gerne dabei…

    Antworten
  10. Pingback: Mein neues Fotoprojekt für 2013: selfportrait > Fotoprojekt > 2013, delighted fotoschule, Fotoprojekt, Selbstporträts

  11. avatar
    GZi, am 20.12.2012 um 07:41 Uhr

    da 2013 sehr spannend für mich wird, bin ich sehr gerne dabei – es wird sicherlich für mich auch interessant sein, zu sehen, wie sich die “Reise” durch das Jahr bei mir entwickelt. Dies Foroprojekt ist eine gute Möglichkeit, weiterhin hier aktiv zu bleiben, mich und meine aufgaben zu reflektieren und festzuhalten! Eine tolle Idee! Danke dafür!

    Antworten
  12. avatar
    Frau Zausel, am 20.12.2012 um 08:46 Uhr

    Oh, das ist ein schönes Projekt und ich würde gerne mitmachen. Ich habe nur keinen Flickr-Account und möchte eigentlich auch keinen einrichten. Darf man trotzdem mitmachen? Und ich bin gespannt, ob ich das hinbekomme. Ich bin überhaupt nicht gut darin nach Konzept zu fotografieren. Eine echte Herausforderung! LG Frau Zausel

    Antworten
  13. avatar
    julia, am 20.12.2012 um 09:05 Uhr

    2013 werde ich 45! Ein Grund mehr, bei diesem Projekt mit zu machen :-) Danke für die Einladung liebe Jana und Susan.
    Love

    Antworten
  14. avatar
    Conni, am 20.12.2012 um 10:09 Uhr

    Ich bin auch gerne dabei und bin wirklich schon gespannt, was die Aufgaben sein werden.

    Klingt super – mache gerne mit ♥!

    Antworten
  15. avatar
    TomTom, am 20.12.2012 um 10:09 Uhr

    ich bin mehr zufällig durch Gesa auf diese Seite gestossen – da mich das Thema Fotografie seit einiger Zeit immer mehr in den Bann zieht und ich im nächsten Jahr fotografisch eh mehr aktiv tun möchte – würde ich das Projekt – selfportrait
    – photos from myself – gern aktiv begleiten und dran teilnehmen …

    Wie geht es mit der Anmeldung von statten – langt der Eintrag hier oder sind weitere Schritte notwendig?

    Flickr Account ist vorhanden …

    http://www.flickr.com/photos/nordlicht-fotos/

    Ich bin gespannt was 2013 uns bringt…

    Herzliche Grüße
    TomTom

    Antworten
    • avatar
      GZi, am 20.12.2012 um 13:01 Uhr

      Hey Tom – schön, dass Du dabei bist – wir haben ja lange nichts mehr voneinander gehört, so “verbindet” man sich wieder :)

      Antworten
  16. avatar
    Vera, am 20.12.2012 um 11:08 Uhr

    Das hört sich interessant an, da wäre ich gerne dabei :-)

    Antworten
  17. avatar
    Susan, am 20.12.2012 um 12:55 Uhr

    Klasse, dass unser Projekt bei euch so großen Anklang findet. Wir hoffen natürlich auf einen intensiven Austausch, da so ein Projekt natürlich von den Teilnehmern lebt und sind selber gespannt, wohin uns das alles führen wird.
    @lichtbildwerkerin: es war uns wichtig, dass hier kein Konkurrenzgehabe entsteht, da das Projekt kein Wettbewerb um das beste Foto werden soll, sondern eine Entdeckungsreise ins Innere.
    @Mainzauber-Elke: Wir sind genauso gespannt…
    @GZi: Eben um Reflexion soll es ja gehen. Und überhaupt finden wir diese Interaktion und den Austausch wichtig, denn darum geht es doch gerade in Blogs und solchen Projekten. Wir hoffen natürlich, dass sich alle rege beteiligen werden. Nicht immer nur mit Fotos, sondern auch durch Diskussionen und Verknüpfungen.
    @Frau Zausel: Es ist ja keine Pflicht, die Fotos zu zeigen, obwohl es schön wäre, sich darüber zu unterhalten. Flickr machen wir deswegen, weil das Bilderzeigen und der Austausch darüber sehr einfach sind.
    @TomTom: Der Eintrag langt, wir wollen es so einfach wie möglich halten. Ende Dezember erfahrt ihr mehr, wir sammeln erst einmal.
    @Vera: Wir hoffen natürlich, dass es sich nicht nur interessant anhört, sondern auch so ist ;-)

    Antworten
  18. avatar
    Katrin, am 20.12.2012 um 14:25 Uhr

    Ohhh, das klingt sehr spannend!
    Das Thema spricht mich sehr an, ich bin gern dabei.

    LG Katrin

    Antworten
  19. avatar
    himbeerbel, am 20.12.2012 um 15:42 Uhr

    Klingt sehr interessant! Da möchte ich auch gerne mitmachen!

    Antworten
  20. Pingback: Fotoprojekt 2013: selfportrait « Himbeerbels Dingsblog

  21. avatar
    Ghost, am 20.12.2012 um 16:20 Uhr

    Schade, ich habe mich an das 12/20XX schon so gewöhnt, dass ich erst einmal ziemlich enttäuscht war, dass es nicht weiter gehen soll. – Das neue Thema klingt aber auch recht interessant.

    So bin ich also zu dem Schluss gekommen, dass ich ein eigenes 12/2013 machen werde und mich parallel dazu an dem neuen Projekt versuchen werde.

    Ich bin ja mal gespannt….

    Antworten
  22. avatar
    Cynthia von der Schmuckburg, am 20.12.2012 um 21:30 Uhr

    Fast ein ganzes Jahr habe ich mir überall die 12 von 12 ansehen können. Nun ist es soweit, ich mache mit! – ein Jahrestema regelmäßig bearbeiten liegt mir auch mehr.
    Vielen Dank für dieses Angebot!
    Cynthia

    Antworten
  23. avatar
    Nobby, am 20.12.2012 um 22:23 Uhr

    Freu mich schon drauf. Die Beschreibung klingt recht spannend.

    Gruss
    Nobby

    Antworten
  24. avatar
    Evelyn, am 21.12.2012 um 09:02 Uhr

    Ob ich tatsächlich durchhalte weiß ich nicht, aber ich finde die Idee richtig spannend und würde es gern versuchen. Das Thema Fotografie ist bei mir ohnehin sehr eingeschlafen :s das wollte ich im neuen Jahr wieder etwas aufleben lassen

    Antworten
  25. avatar
    Andreas, am 21.12.2012 um 09:03 Uhr

    Neue Projekte :) ich bin dabei. Freu mich schon

    Gruß
    Andreas

    Antworten
  26. avatar
    Ulli, am 21.12.2012 um 10:48 Uhr

    Das klingt ja spannend. Ich war in letzter Zeit schon auf Ideensuche für ein neues Fotoprojekt für 2013, da kommt euer Vorschlag genau richtig. Ich bin gerne mit dabei. :)
    LG, Ulli

    Antworten
  27. avatar
    Fabienne, am 21.12.2012 um 11:56 Uhr

    Das klingt wirklich interessant, da bin ich dabei! :)

    Gruß,
    Fabienne

    Antworten
  28. Pingback: zwölf2012 - Dezember - und nun? | fernauslöserin

  29. avatar
    Windgefluester, am 21.12.2012 um 13:06 Uhr

    ui das klingt interessant, aber auch schwer! Bin gespannt und werd mir das mal abspeichern :)

    Antworten
  30. avatar
    moni, am 21.12.2012 um 13:33 Uhr

    Liebe Jana, liebe Susan,
    vielen Dank für die Einladung.

    Da ich an einem ortsgebundenen Projekt in 2013 sowieso nicht hätte mitmachen können – ich beabsichtige, plane, habe fest vor, in 2013 umzuziehen – klingt das neue Projekt für mich besonders spannend.

    Ein Umzug ist ja auch ein Neustart, ein Neubeginn, ein neues Sichselbstfinden. Da bietet es sich ja förmlich an, zumindest 1x im Monat eine kleine Selbstbetrachtung vorzunehmen. Diese dann auch noch fotografisch festzuhalten, ist eine ganz persönliche Herausforderung.

    Ich hoffe nur, dass ich, trotz Umzugsgedöns, die nötige Zeit dazu finde und auch ein möglichst übergangsloser Internetzugriff keine Probleme bereitet.

    Also, kurz gesagt, ja…ich bin gerne dabei!

    Für jetzt wünsche ich Euch erst einmal ein gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest und einen entspannten Start ins neue Jahr.

    Liebe Grüße
    moni

    Antworten
    • avatar
      Jana, am 22.12.2012 um 21:23 Uhr

      Uns geht es ähnlich. Wir haben auch etliche Änderungen vor, sodass etwas ortsgebundenes nicht in Frage kommt. Aber da man sich bekanntlich überall mit hinnimmt, ist es eine gute Alternative :-) VG Jana

      Antworten
  31. avatar
    Leah, am 21.12.2012 um 13:48 Uhr

    Mir gefällt die Idee dieses Projekts sehr gut und aus diesem Grund melde ich mich gerne an. Da ich mich nächstes Jahr nochmals intensiver mit Fotografie beschäftigen werde, passt es sehr gut zu meinen Plänen.

    Antworten
  32. avatar
    Matthias, am 21.12.2012 um 17:55 Uhr

    Hört sich schon mal super an!
    Gruss! Matthias

    Antworten
  33. avatar
    leopanta, am 21.12.2012 um 18:36 Uhr

    Ein sehr interessantes Thema, zu dem ich mir immer wieder Gedanken mache, weil ich das reizvoll, aber auch schwierig finde. Wohin das führt, wenn man es in einer Gruppe macht – ja, interessant!

    Antworten
  34. avatar
    alexx, am 21.12.2012 um 20:20 Uhr

    die idee zum photoprojekt finde ich schön. in sich gehen, über sich nachdenken und das auch noch in bildern ausdrücken – ist nicht einfach. ich werde es trotzdem probieren.

    Antworten
  35. avatar
    Frau Holle, am 21.12.2012 um 21:44 Uhr

    Das klingt äußerst spannend. Ich würde auch gerne mitmachen. Das ist wirklich ein Projekt der besonderen Art.

    Antworten
  36. avatar
    Vodia, am 21.12.2012 um 22:05 Uhr

    habe mit Interesse die Ankündigung und die bisherigen Reaktionen darauf gelesen. Eine gewisse Vorstellung mache ich mir wohin die Reise geht, kann es aber noch nicht ganz greifen.
    Werde mir im Januar die erste Aufgabe ansehen und dann entscheiden ob das was für mich ist.
    Auf alle Fälle finde ich Anregungen über sich selbst nach zu denken immer gut.
    Also erstmal einen guten Rutsch und bis nächstes Jahr
    Liebe Grüße
    C.V.

    Antworten
    • avatar
      Jana, am 22.12.2012 um 21:21 Uhr

      Du kannst jederzeit einsteigen bzw. die Aufgaben auch im ganzen Jahr für dich machen. Ob die Aufgaben etwas für dich sind, weiß ich nicht. Aber man muss sich trauen, sich darauf einzulassen. Liebe Grüße, Jana

      Antworten
  37. Pingback: ISO400 » Blog Archive » Linksammlung #09

  38. avatar
    Nico, am 22.12.2012 um 15:18 Uhr

    Hört sich spannend an!
    Werde gerne mitmachen.
    Danke&Gruß
    Nico!

    Antworten
  39. Pingback: delighted project 2013: selfportrait | Ein Umhang um einen Essigkrug

  40. avatar
    Steve, am 22.12.2012 um 19:47 Uhr

    hört sich gut an….ich bin dabei…….

    Antworten
  41. avatar
    Julia, am 22.12.2012 um 20:53 Uhr

    Hört sich spannend an! Ein Fotoprojekt von und mit mir übers Jahr. Da möchte ich auch gerne mitmachen und bin gespannt auf die erste Aufgabe im Januar :-)

    Antworten
  42. avatar
    Jana, am 22.12.2012 um 21:56 Uhr

    Toll, schon 35 Anmeldungen. Das freut uns, das unsere Projektidee auf soviel Interesse stößt.

    Antworten
  43. avatar
    Birgitt Boekhoff, am 23.12.2012 um 10:27 Uhr

    Das wird sicher eine Herausforderung, da würde ich auch gerne mitmachen…
    Bin schon gespannt auf die erste Aufgabe im Januar :)
    LG, Birgitt

    Antworten
  44. avatar
    Birgit, am 23.12.2012 um 15:35 Uhr

    Eine wunderbare Idee! Auch wenn ich nicht versprechen kann, dass ich jeden Monat (pünktlich) dabei bin, möchte ich sehr sehr gerne mitmachen. Ich kann mir vorstellen, dass mir dieses Projekt wirklich gut tut. Grad weil ich momentan so viele externe Einflüsse auf meine Fotografie habe, dass etwas Selbstbesinnung dringend nötig ist!

    Antworten
    • avatar
      Jana, am 23.12.2012 um 15:49 Uhr

      Liebe Birgit, schön das du dabei bist. Aber du musst nicht jeden Monat etwas pünktlich abgeben. Es ist kein Fotoprojekt wo man sich an Deadlines oder ähnliches halten muss. Es wäre natürlich gut, es zu versuchen, ein Jahr lang mitzumachen und die Veränderungen zu dokumentieren. Ich glaube fest daran, das diese auch für andere sichtbar werden…

      Antworten
  45. avatar
    Janine, am 24.12.2012 um 11:26 Uhr

    Hallo Jana

    ich war auf der Suche nach einem neuen Fotoprojekt. Dieses Jahr habe ich mich damit zurück gehalten, aber im nächsten würde ich gerne an einem teilnehmen. Deins hat mir am besten zugesagt. Bin also gerne dabei

    lg Janine

    Antworten
  46. avatar
    Günter Müller, am 25.12.2012 um 05:38 Uhr

    Das würde ich gerne mitmachen .
    Hört sich super an

    lg Günter

    Antworten
  47. avatar
    Anne, am 25.12.2012 um 14:35 Uhr

    Tolle Idee, gerne bin ich mit dabei! (:

    Antworten
  48. avatar
    Antje, am 25.12.2012 um 14:57 Uhr

    Bin nun schon zum dritten mal hier und ich glaube ich möchte auch gerne versuchen mitzumachen :)
    Ich kann mir zwar -ehrlich gesagt- überhaupt nicht vorstellen welche Aufgaben ihr stellen werdet *g* umso spannender ist das ganze für mich ;)

    Schöne Feiertage wünsche ich euch noch!

    Antworten
  49. avatar
    Annette, am 25.12.2012 um 19:22 Uhr

    Ich bin neugierig und gespannt was ihr euch ausgedacht habt – danke schon mal im Voraus.

    Liebe Grüße
    Annette

    Antworten
  50. avatar
    Talks, am 25.12.2012 um 21:26 Uhr

    Dieses Projekt finde ich toll :-)! Als ich bei 12/2012 gescheitert bin, habe ich mir gewünscht ein Projekt, der nicht an einem Platz gebunden ist. Und das hier passt perfekt! Liebe Grüße, Talks

    Antworten
  51. avatar
    Sandy, am 25.12.2012 um 22:59 Uhr

    Ich bin auch sehr gerne dabei – vielen Dank für die Einladung!
    Selbstportraits sind zwar nicht so wirklich das meine, aber es hört sich doch so spannend an, dass ich mich gerne daran versuchen werde.

    Antworten
  52. avatar
    Jana, am 27.12.2012 um 14:04 Uhr

    @Nina, Chris, Nora, Barbara, Raphi, Sabine… WordPress hat eure Kommentare geschluckt. Aber wir haben sie erhalten…

    Sabine: Tolles Projekt und passt perfekt, da ich mir vorgenommen habe, 2013 wieder mehr zu fotografieren! :-)

    Raphi: Tolle Idee! Ich bin dabei und bin jetzt schon gespannt, was dabei entsteht!

    Barbara: Hört sich sehr spannend an – ich möchte auch mitmachen!

    Nora: Wow! Könnt ihr Gedanken lesen?! Stecke gerad in einer Sinnkrise und bin auf der Suche nach neuen Aufgaben nur für mich. Ich mache gerne mit. Lg Nora
    -> Jana: Nein das können wir (noch) nicht. Aber wir kennen die Probleme sehr gut :-)

    Chris: Ich liebe solche Projekte und mache einfach mal mit!

    Nina: Das klingt nach einer richtig guten Aufgabe fürs neue Jahr! Ich wäre auch gern dabei!
    Lg Nina

    Antworten
  53. avatar
    Stephanie, am 27.12.2012 um 21:23 Uhr

    ich würde sehr gern mitmachen :)

    Antworten
  54. avatar
    Emma, am 27.12.2012 um 21:39 Uhr

    Hallo Ihr Lieben,
    ich würde sehr gern beim Projekt mitmachen, freu mich über eure Rückinfo.
    LG Emma

    Antworten
  55. avatar
    Nina, am 27.12.2012 um 23:43 Uhr

    Hallo!
    Ich habe weder einen Blog oder Webseite noch bin ich Profi… Als blutige Anfängerin möchte ich es dennoch versuchen ;-)
    LG Nina

    Antworten
  56. avatar
    Peter, am 28.12.2012 um 09:10 Uhr

    Klingt interessant und da man offenbar nicht auf jeden Monat festgelegt ist mach ich auch gerne mit. Zumindest beim Foto-Dekathlon
    hat es ja auch geklappt. Ich freu mich drauf. :-)

    Antworten
  57. avatar
    Thomas, am 28.12.2012 um 13:53 Uhr

    Nach vielen Jahren des rein finanziellen fotografieren :) kommt in mir immer öfter der Wunsch wieder hoch, doch mehr kreativ zu arbeiten. Und als ich über das Projekt gelesen habe fand ich die Idee sofort spannend. Ich wäre also gerne ebenfalls dabei.
    LG Thomas

    Antworten
  58. avatar
    Heide, am 28.12.2012 um 22:52 Uhr

    Da möchte ich dabei sein! Ich möchte mich gerne weiterentwickeln und das Jahr 2013 für mich dokumentieren. Es steht eine Veränderung an, beruflich. Und das wird sich auf mich persönlich sicher sehr auswirken. Spannend!

    Antworten
  59. avatar
    He.ute, am 29.12.2012 um 12:24 Uhr

    Ich finde eure Projektidee wirklich toll, die Verbindung Fotos und die Reflektion mit sich selbst klingt vielversprechend und ich bin gespannt auf Eure Aufgaben. Mitmachen würde ich sehr gerne, wenn ich auch noch nicht so ganz sicher zusagen kann jeden Monat dabei zu sein. Aber mich reizt es nicht ‘nur’ ein Foto zu machen sondern dass mehr damit verbunden ist.
    Liebe Grüße
    Heike

    Antworten
  60. avatar
    Heiko, am 29.12.2012 um 14:43 Uhr

    Hallöchen!

    Das hört sich spannend, geheimnisvoll und ganz entschieden interessant an.
    Da wär ich gern dabei.

    Grüße

    H.

    Antworten
  61. avatar
    Stefan B., am 29.12.2012 um 17:53 Uhr

    Die Idee hört sich super an. Da auch ich mich weiter entwickeln möchte, bin ich gerne dabei und hoffe alle 12 Monate durchzuhalten. Ich bin sehr auf die einzelnen “Themen/Aufgaben” gespannt.

    Antworten
  62. Pingback: Ade, FC: Abschied von der Fotocommunity | Pyrolirium

  63. avatar
    nussundpoint, am 30.12.2012 um 01:57 Uhr

    Das klingt nach einem Projekt für mich, zumindest soweit ich das ohne überhaupt das erste Thema gesehen zu haben beurteilen kann. Aber der Versuch, etwas mit Bedeutung zu schaffen und nicht z.B. ein Blümchen zu knipsen – ich halte das für eine tolle Idee, die einem sicher nicht nur fotografisch weiter bringt.
    Bin sehr gespannt auf die Themen und hoffe, dass ich trotz Uni und allem die Themen innerhalb des Monats umsetzen kann :)

    Antworten
  64. avatar
    Julia, am 30.12.2012 um 11:56 Uhr

    Ich würde auch sehr gerne bei diesem Projekt mitmachen, das klingt sehr spannend. Und da meine Kamera und ich uns gemeinsam weiter entwickeln möchten, ist das ja genau passend für uns :)
    Viele Grüße
    Julia

    Antworten
  65. Pingback: zwoelf2012 / twelve2012 – December 2012 « Schleefy Photography

  66. avatar
    Antje, am 30.12.2012 um 17:29 Uhr

    ich bin auch dabei :)

    Antworten
  67. avatar
    little.point Claudia, am 30.12.2012 um 20:12 Uhr

    Huhu Jana und Susan,

    ich kann mir durch Eure Zeilen leider noch nicht wirklich vorstellen, was Ihr genau meint, aber es klingt zumindest spannend.

    Daher möchte ich zunächst einmal sozusagen stiller Beobachter sein, um dann – je nachdem, ob es mir zusagt oder nicht – in ein paar Tagen oder Wochen anzufangen – oder eben nicht.

    Wie das dann in der Praxis aussehen kann, dass ich zunächst einmal nur zuschaue, das müsst Ihr entscheiden, so z.B. ob ich auch das Pdf bekommen kann oder in der Flickr-Gruppe mitgucken kann.

    Liebe Grüße
    little.point Claudia

    Antworten
  68. avatar
    astrid, am 31.12.2012 um 11:29 Uhr

    Ich habe zwar noch gar keine Erfahrung in Sachen Selbstportait, finde die Beschreibung aber super spannend und würde auch gerne mitmachen.

    Antworten
  69. Pingback: Happy New Year…. « Schleefy Photography

  70. Pingback: Guten Rutsch ins Neue & 2012 – ein Rückblick ins Alte :) | Pantao-Photo Blog

  71. avatar
    Manja, am 31.12.2012 um 20:20 Uhr

    Ich war für das neue Jahr auf der Suche nach einem interessanten Fotoprojekt… eure Idee hört sich sehr spannend an. Ich bin gespannt auf die erste Aufgabe und freue mich darauf, sie umzusetzen… inwieweit ich das Projekt öffentlich oder ganz privat für mich umsetze, muss ich ggf. von den Aufgaben abhängig machen… auf jeden Fall werde ich es für mein erstes Journal nutzen und darin das Projekt umsetzen. Danke für die tolle Idee und vorab schon mal für eure Zeit & Mühe dafür! Guten Rutsch!!!

    Antworten
  72. avatar
    Susan, am 31.12.2012 um 20:47 Uhr

    Wir sind begeistert über so viel Zuspruch! Wir freuen uns natürlich schon auf morgen, wenn es endlich losgehen kann.

    Antworten
  73. avatar
    Julia, am 1.1.2013 um 16:03 Uhr

    Finde die Idee wirklich schön und möchte gerne mitmachen.

    Antworten
  74. avatar
    Jessi, am 1.1.2013 um 22:01 Uhr

    Binsehr gerne beim Projekt dabei. :)

    Antworten
  75. avatar
    Thomas Mix, am 2.1.2013 um 09:59 Uhr

    Ein weinendes und ein lachendes Auge…

    …habe ich jetzt. Eigentlich wollte ich gerade mal nachsehen ob es ein neues “zwölf2013″ Projekt gibt, denn da hätte ich gern wieder mitgemacht. In den letzten Tagen habe ich schon ein bisschen über mögliche Motive in meiner Umgebung nachgedacht (leicht erreichbar, über die Monate sichtbare Veränderungen,…). Na ja, dann werde ich wohl ein privates “zwölf2013″ Fotoprojekt nur für mich starten.
    Andererseits freue ich mich aber auch, dass es ein neues, anderes, Fotoprojekt gibt. Da würde ich sehr gern mitmachen.
    Drei Fragen habe ich aber dazu:
    1. Wie erfährt man die jeweilige Aufgabe?
    2. Wo muss man das/die Foto/s hinsenden bzw. einstellen?
    3. Muss man dafür zwingend einen Account bei “flickr” haben?

    Bevor ich es vergesse… allen ein Gesundes Neues Jahr!

    Antworten
    • avatar
      Susan, am 2.1.2013 um 10:55 Uhr

      Hallo Thomas,
      wie schön, dass du mitmachen willst :-)
      1. Die Aufgaben erscheinen immer am 1. jeden Monats. Wir erstellen dazu ein PDF, dass du dir downloaden kannst.
      2. Das Foto sollte eigentlich bei flickr erscheinen, weil uns das als einfachste Möglichkeit erschien, die Beiträge zu bündeln und Diskussionen und Austausch möglich zu machen ohne alles unnötig für Teilnehmer und uns zu verkomplizieren.
      Wir wie aber im Beschreibungstext bereits gesagt haben, bleibt es jedem selbst überlassen, ob er seine Bildbeiträge zeigt – es herrscht keinerlei Zwang, da bei Durchführung des Projekts vielleicht Fotos entstehen, die zu privat sind, als dass man sie zeigen will. Es wäre natürlich schön, wenn jeder seine Ergebnisse zeigt, ganz klar.

      Antworten
  76. avatar
    mirhiban, am 2.1.2013 um 10:41 Uhr

    juhuu, ich bin auch gern dabei! :)

    Antworten
  77. avatar
    Pe, am 3.1.2013 um 10:33 Uhr

    Ich würde auch gerne mitmachen… wenn ich darf ;)

    LG Pe

    Antworten
  78. avatar
    Lilly, am 3.1.2013 um 13:49 Uhr

    Schon lange wollte ich mal soetwas in dieser Art selbst auf die Beine stellen und nun lese ich eure Idee und muß gleich sagen das mein Herz höher geschlagen hat. Ich finde soetwas immer sehr spannend und interessant. Das tolle ist , das man keinen Druck aufbaut und ganz aus leidenschaft entweder mit dabei ist oder aus zeitlichen Gründen sich auch ausschließen darf, wenn ich das richtig verstanden habe? Das kommt mir entgegen und daher würde ich es einfach gerne ausprobieren um zu erfahren ob mir so eine Art von WS liegt. Ich danke euch für eure Mühe und Zeit und bin gespannt was für Ideen und Werke hier entstehen können! :-) VLG Lilly

    Antworten
  79. avatar
    Heike, am 3.1.2013 um 22:39 Uhr

    Bin zwar kein Profi, aber ich fotografiere gern und bin immer interessiert an neuen Herausforderungen, wo ich was lernen kann.

    Also ich bin dabei – mal schauen was ich zustande kriege und vor allem was ich dabei lerne.

    LG Heike

    PS: Hab mir über die Feiertag Euer e-book über Texturen gekauft und bin begeistert, auch da bin ich dran am experimentieren.

    Antworten
  80. avatar
    Marion Amber, am 3.1.2013 um 22:39 Uhr

    und ich würd’ auch gern mitmachen:)

    Antworten
  81. avatar
    Trolleira, am 4.1.2013 um 12:21 Uhr

    Sehr spannendes Projekt! Ich würde sehr gerne mitmachen und hoffe, dass ich im Januar schon dabei bin!

    Liebe Grüsse!

    Antworten
  82. avatar
    Anita, am 4.1.2013 um 14:09 Uhr

    Super Idee, als begeisterte Hobby-Fotografin möchte ich sehr gerne mitmachen und freu mich schon jetzt auf die Instruktionen :-)

    Antworten
  83. avatar
    Christof, am 6.1.2013 um 12:13 Uhr

    Hallo Jana & Susan,

    ich finde dieses Projekt sehr spannend und interessant. Ich würde gerne die Herausforderung annehmen und mitmachen.

    Gruß Christof

    Antworten
  84. avatar
    Kasside, am 7.1.2013 um 09:11 Uhr

    Schönes Projekt und eine prima Herausforderung der ich mich gerne stelle . Ich bin dabei und sehr gespannt auf die sich ergebenden Veränderungen.

    Herzlich die Kasside

    Antworten
  85. avatar
    Anne, am 7.1.2013 um 10:29 Uhr

    Guten Morgen Jana!
    Ich habe schwer mit mir gerungen und so ganz klar ist mir dieses Projekt noch nicht. Dennoch möchte ich es einfach mal versuchen und melde mich hiermit an!

    Macht es etwas, wenn ich nur einen Schwarz-Weiss Drucker habe?

    Liebe Grüße
    Anne

    Antworten
    • avatar
      Jana, am 7.1.2013 um 11:55 Uhr

      Liebe Anne, das mit dem drucken war nur ein Vorschlag. Aber s/w reicht natürlich auch…

      Antworten
  86. avatar
    Yaspiz, am 8.1.2013 um 15:22 Uhr

    Hallo Jana,
    ein frohes neues Jahr auch Dir. Gerne möchte ich bei Deinem neuen Projekt mitmachen.
    Liebe Grüße
    Yaspiz

    Antworten
  87. avatar
    josi, am 9.1.2013 um 00:06 Uhr

    Das Projekt hört sich total spannend und interessant an. Gerne mache ich hier mit :)

    Antworten
  88. avatar
    Jana, am 11.1.2013 um 14:52 Uhr

    Die Idee klingt sehr spannend. Ich mache zum ersten Mal bei einem Fotoprojekt mit und freue mich schon. Muss man unbedingt einen Drucker haben? Ich habe im Moment leider keine Möglichkeit zum drucken.

    LG
    Jana

    Antworten
    • avatar
      Jana, am 11.1.2013 um 15:38 Uhr

      Nein, du brauchst keinen Drucker. Wir fanden es nur schön, mal zu kleben und zu gestalten, statt immer nur alles digital auf der Platte zu haben…

      Antworten
  89. Pingback: Photosnacks

  90. avatar
    Nicole, am 14.1.2013 um 14:26 Uhr

    Ich möchte gerne mitmachen.

    Antworten
  91. Pingback: Das Bild im Spiegel | Splitter von Glück

  92. avatar
    Miri, am 16.1.2013 um 08:19 Uhr

    Das ist eine tolle Idee bei der ich gern mitmachen möchte. Vielleicht kann man am Ende eines Jahres sehen, wie man sich weiterentwickelt hat.

    Antworten
  93. avatar
    Ayco, am 17.1.2013 um 00:25 Uhr

    Jau.. besser spät als nie, würde ich mich auch gerne noch anmelden/mitmachen

    Antworten
  94. avatar
    Polichronis Moutevelidis, am 21.1.2013 um 10:25 Uhr

    Ich muss zu meiner großen Schande gestehen, dass ich schon lange nicht mehr auf Janasworld war und auch gar nicht gemerkt haben muss, dass ich keine neuen Blogbeiträge mehr im Postfach habe :(
    Das neue Projekt sieht aber doch spitze aus, vor allem nach deinem letzten Beitrag den ich gerade erst gelesen habe, der ja fast schon entmutigt, umso erfreuter bin ich, dass du doch am Ball bleibst !!!

    Sehr schön !! :)

    Antworten
  95. Pingback: Sonnenstern | Photoproject: delighted project 2013: selfportrait

  96. avatar
    Katrin, am 23.1.2013 um 16:16 Uhr

    Habe endlich ein paar Fotos gemacht…
    Nur, wie funktioniert das mit der flickr-Gruppe???

    LG Katrin

    Antworten
  97. avatar
    Kirsten Müller, am 25.1.2013 um 19:35 Uhr

    Hallo Jana , hallo Susan, ich werde nach meinen guten Erfahrungen am Mittwoch beim Fototreff mich jetzt auch trauen u. mitmachen. Gelten auch Photos, die in alten Photomaten gemacht werden, als Selbstporträt. Ich fotografiere mich schon seit einiger Zeit immer nach dem Besuch einer Fotoausstellung im Postfuhramt in Berlin. Selbst auf diesen komischen Fotos kann man erkennen, wir es einem gerade so ging. Einen Flickr-Account muß ich mir noch einrichten.
    Liebe Grüße Kirsten

    Antworten
    • avatar
      Jana, am 26.1.2013 um 12:12 Uhr

      Liebe Kirsten, das freut mich das es dir gefallen hat :-) Wir sind ja auch ein netter Haufen *lach*
      Was das Projekt betrifft, kannst du mit allem mitmachen. Es gibt keine Regeln. VG Jana

      Antworten
      • avatar
        Kirsten Müller, am 26.1.2013 um 16:07 Uhr

        Hallo Jana, ich habe jetzt einen Flickr-account. Wie bekomme ich nun den Zugang zur Flickr-Gruppe? Brauchst Du meine Flickr-Emailadresse?
        Ich wünsche noch ein schönes Wochenende.
        Kirsten

        Antworten
        • avatar
          Susan, am 26.1.2013 um 16:52 Uhr

          hallo Kirsten,

          ja, wir brauchen deine Flickr-Adresse. Danach bekommst du eine Einladung in die Gruppe.
          Wir wünschen Dir ebenfalls ein schönes Wochenende
          Susan

          Antworten
  98. avatar
    Lumini, am 29.1.2013 um 14:45 Uhr

    Ich möchte auch sehr gern dabei sein. Bei Flickr bin ich als lumini.kl vertreten. LG Lumini

    Antworten
  99. Pingback: Sonnenstern | delighted project 2013: selfportrait

  100. Pingback: Glücklichsein wird überbewertet | Splitter von Glück

  101. avatar
    Andrea, am 25.3.2013 um 14:18 Uhr

    Ich wurde auf dieses Projekt von einen Flickr-Kontakt aufmerksam gemacht und bin neugierig. Da ich immer mal wieder und auch gern Selbstportraits mache, wäre ich gern dabei.

    Antworten
  102. Pingback: zwölf2012 – Dezember – und nun? | Gernauslöserin

Leserkommentar schreiben


+ 9 = 16

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Nullam condimentum scelerisque volutpat.

Unsere Partner: